Verarbeitung auch von farbigen Kunststoffen

Mit der VCR 601 können Sie beispielsweise  folgende Kunststoffmaterialien verarbeiten:

  • Co-Polyamid Macromelt OM 641 / 638, MM 6900 (Henkel)
  • Polyolefine QM 5375 (Henkel)
  • Co-Polyester
  • Polypropylen Moplen EP 448 T
  • Polyurethan Lupolen 1800 S
  • Santoprene Exxon TPE F 211-60
  • TPE      TPTC5GPZ ... / TV8LVZ ...
  • ExxonMobil TPE F211 - 60
  • Hytrel    G3548L
  • Elastollan C 90 A 10 000  , 9213 10
  • TPV-(EPDM-PP)
  • ALFATER  XL  A90I  2GP0000

Im Zusammenspiel von perfekt konstruierter Maschinen und exakten Formen zeigt sich der Nutzen der VCR 601.